Günter Wintgens japanische Ornamentik

WOGEN 2012


Relief, Polystyrol Hartschaum

125 x 523 x 2 cm

 

Seit 1977 (WEISSES HAUS, 1977/78) interessiere ich mich besonders und immer wieder für lineare bzw zeichenhafte Strukturen auf farbigen, häufig monochromen Flächen. Einflüsse japanischer Ornamentik tauchen seit 2008 auf. Das Relief WOGEN benutzt die wiederkehrende Motivik eines Kimonogürtels.

Installation im Atelier
Installation im Atelier